Praxisumzug

Am 22.12.2006 um 19 Uhr war es soweit. Der letzte Patient verliess die Praxis in der Güntzelstrasse.
Es begann das Einpacken von etwa 250 qm Praxis in 150 Kartons, demontieren der Behandlungsanlagen und der Abbau aller Möbel.
Alles verpackt. Die Umzugsfirma erschien mit einem Mercedes Sprinter, was die Umzugszeit von einem Tag auf 3,5 Tage verlängerte.
Wer schon selbst einen Umzug organisiert hat, wird sich den weiteren Verlauf vorstellen können.
Nach 13 Jahren hiess es:
Auf Wiedersehen Wilmersdorf!

Willkommen in Steglitz!


Nach 3 Monaten Bauzeit in Steglitz begann das Abladen des Umzugsguts in der noch nicht fertigen Praxis in Steglitz.
Elektriker, Maler und Architekt teilten sich den Platz mit Kartons und Mobiliar.
Keiner glaubte zu diesem Zeitpunkt an einen pünktlichen Beginn am 15.01.2007.
Aber das Team aus Zahnarzt, Personal, Architekt und Handwerkern machte es möglich.
Nach der Abnahme vom Bauamt, Gesundheitsamt, Umweltamt, Landesamt für Arbeitsschutz und Sicherheit, Amt für Röntgenstrahlung (...) war es geschafft.
15.01.2007 um 10 Uhr Beginn der Sprechstunde!

Was war in den letzen Jahren so bei uns los?

Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/